Immer nur faul am Strand zu liegen, macht irgendwann keinen Spaß mehr. Auch wenn man sich beim Spazieren, Lesen von Büchern und Zeitschriften, Beobachten des Strandlebens oder bei anregenden Unterhaltungen mit anderen Badegästen ablenkt, kennt man seinen Strandabschnitt nach einer Weile ganz genau. Spätestens dann ist es an der Zeit, sich für seine Freizeitaktivitäten noch mehr Action einfallen zu lassen. Wer Urlaub an der polnischen Ostsee macht, wird jedoch kaum an einer Sache vorbei kommen: Strandpartys, die jeden Urlaub aufmuntern! Egal ob man Teenager ist und seine erste Jugendreise, allein ohne Eltern, angetreten hat, als Erwachsener mittleren Alters zum Entspannen ans Meer gefahren ist oder seine Hochzeitreise am Beach verbringen möchte – Feierlichkeiten sind immer, bei Jung und Alt, willkommen und beliebt. Eine Beachparty unter einem Sonnensegel sorgt für gute Urlaubsstimmung, Sommerlaune und jede Menge Spaß. Und darauf möchte im Urlaub niemand verzichten.

Doch bevor die Party starten kann, ist eine gewisse Planung und Organisation angesagt, was meist von Hotelmitarbeitern übernommen wird. Schon am frühen Morgen, wenn Sie gerade erst das Plissee am Hotelfenster hochziehen, verteilen diese schon ihre Flyer an die ersten Strandbesucher und sprechen dann auch den restlichen Tag möglichst viele Touristen an, um für viel Zulauf zu sorgen. Je mehr Leute einen Flyer erhalten, desto mehr Gäste werden dann am Abend ihren feucht-fröhlichen Party-Spaß haben. Auf der Party ist es meist wichtig, nicht nur die neuste Musik für die Jugend zu spielen, sondern auch ein paar Evergreens und Schlager, die jeder mitsingen kann. Je nach Motto der Party können auch ein paar romantische Klänge zum Sonnenuntergang am Strand der polnischen Ostsee für Kuschellaune bei den Pärchen sorgen. Ausgelassene Partys gehören zu einem Strandurlaub genauso dazu, wie das Sonnen, Schwimmen und Relaxen, weshalb man sie richtig auskosten sollte. Denn: So jung wie heute kommen wir nie wieder zusammen!

Fenstergestaltung mit Plissees